Das Altmühltal – ein Naturwunder in Deutschland

Kelkheim - Kloster Weltenburg - Donaudurchbruch

Donnerstag, 22.08.2019 bis Montag, 26.08.2019

Das reizvolle, einzigartige und wildromantische Altmühltal bietet all seinen Besuchern und Gästen ein wunderschönes Naturschauspiel. Der Naturpark hat eine Größe von rund 3000Km2 und erstreckt sich wie in einem Bilderbuch im Süden von Nürnberg bis in den Westen nach Gunzenhausen und weiter nach Kelheim in den Osten. Die Altmühl windet sich in unzähligen Schleifen und Bögen durch breite Täler und Felswände. Unser Hotel Mozartstuben in Denkendorf, unweit von Berching gelegen, ist ein idealer Ausgangpunkt, um diese reizvolle Region zu erkunden und auch am Abend ein Spaziergang durch die reizvolle Kleinstadt zu unternehmen. 

Rainer Sturm_pixelio.de
Rainer Sturm_pixelio.de

Reiseablauf

1.Tag: Anreise 

Unsere Anreise ins Altmühltal wird durch ein Frühstücks-Picknick aufgelockert. Nutzen Sie die Zeit unseres ersten Aufenthaltes in Berchingen um die kleine Stadt mit großer Stadtmauer zu erkunden. 

 

2.Tag: Kelheim - Donaudurchbruch - Kloster Weltenburg - Abensberg

Heute haben wir gleich mehrere Etappen im Reiseprogramm. Entlang der Altmühl geht es zunächst nach Kelheim zu einem Rundgang. Anschließend können Sie sich auf eine Schifffahrt auf der Donau vorbei am Donaudurchbruch zum Kloster Weltenburg freuen. Erleben Sie ein einmaliges Felsenpanorama und genießen Sie die Urgewalten der Natur. Unsere letzte Station ist heute der Ort Abensberg, seine Brauerei und der Hundertwasserturm. 

 

3. Tag: Mittleres Altmühltal

Bevor wir am geographischen Mittelpunkt Bayerns in Kipfenberg aussteigen erfreuen Sie sich während der Fahrt an der wunderschönen Landschaft im Altmühltal. Weitere Ausflugsziele sind heute Beilngries, Pappenheim und Eichstätt. Natürlich bleibt ausreichend Zeit zum Genießen der abwechslungsreichen Landschaft und Kultur. 

 

4. Tag: Ingolstadt

Lernen Sie die kreisfreie Stadt an der Donau während unserer Rundfahrt näher kennen. Vorbei am Audi Firmengelände und der Altstadt gelangen Sie anschließend bei einem Rundgang in noch unentdeckte Ecken. Nutzen Sie die verbleibende Zeit für individuelle Entdeckungen oder genießen Sie einfach einen Kaffee in Ingolstadt. 

 

5. Tag: Heimreise

Mit vielen Eindrücken und Fotos im Gepäck treten wir nach dem Frühstück die Heimreise an. 

Rainer Sturm_pixelio.de
Rainer Sturm_pixelio.de

Leistungen

·  Fahrt im modernen HWP Reisebus

·  Reisebegleitung & Bordservice 

·  Frückstücks-Picknick auf der Anreise

·  4x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Hotel

·  4x Abendessen/Grillabend

·  Ausflug Kelheim/Kloster Weltenburg/Abensberg

·  Ausflug mittleres Altmühltal

·  Stadtführung in Ingolstadt

·  Schifffahrt Donau-Durchbruch von Kelheim zum Kloster Weltenburg

·  1x Kaffee und Kuchen

·  Haustürservice bei An- & Abreise

·  Reisesicherungsschein

Hinweise

  •  Änderungen im Programmablauf vorbehalten

  •  Hoteländerung vorbehalten. 

 

Die mit einem * gekennzeichneten Leistungen sind mit Extrakosten verbunden. 

Bitte beachten Sie weitere Hinweise unter dem Punkt "Allgemeine Hinweise für Mehrtagesfahrten".

Reisepreis

Pro Person im Doppelzimmer: 488,-€      

Einzelzimmerzuschlag: +65,-€

Hier gelangen Sie mit wenigen Klicks zur Reiseanmeldung