Weihnachten im Teutoburger Wald

Verden - Westfälischer Frieden - Teutoburger Wald - Fachwerkstädte - Bäderkultur

Sonntag, 23.12.18 bis Donnerstag, 27.12.18

Wenn die Adventszeit vorüber geht und viele Weihnachtsmärkte besucht sind, kommt eine schöne Reisezeit: Weihnachten. Unsere diesjährige Weihnachtsreise führt Sie in die Region des Westfälischen Friedens, in den Teutoburger Wald aber auch in alte Bäderstäte wie Bad Pyrmont und Bad Oeynhausen. Abwechslung, besinnliche Stunden und Festlichkeit erleben Sie auf dieser Weihnachtsreise.  

Reiseablauf

1. Tag: Anreise – Verden an der Aller – Bad Oeynhausen 

Unsere Weihnachtsreise beginnt am Vormittag. Unterwegs laden wir Sie herzlich zu einem Kaffee und Frühstücks-Imbiss ein. Verden an der Alle ist unser erstes Ziel, welches wir in den späten Mittagsstunden erreichen. Bei einem kleinen Rundgang und Aufenthalt in der Altstadt lernen wir die Reiterstadt näher kennen. Anschließend setzen wir die Reise durch die Weserregion vorbei an Nienburg fort. In Bad Oeynhausen angekommen beziehen wir unsere Zimmer im Mercure City Hotel.  

 

2. Tag: Osnabrück – Heiligabend 

Der Tag beginnt mit einem reichhaltigen Frühstücksbufett. Anschließend besuchen wir Osnabrück und seine Altstadt. Als Verhandlungsort des Westfälischen Friedens ist Osnabrück geschichtlich eng mit Münster verbunden. Dem Besucher zeigen sich mittelalterliche Wehranlagen, Fachwerkhäuser, Dom und das Barockschloss. Nach einem kleinen Stadtrundgang mit Glühweinstopp haben Sie noch Zeit für einen kleinen Bummel durch die Altstadt. Ein weihnachtlicher Nachmittag mit Kaaffee, Stollen, Gebäck und weihnachtlicher Musik lässt festliche Stimmung aufkommen. Anschließend führt Sie ein ausgiebiger Spaziergang durch den weihnachtlich geschmückten Ort Oeynhausen. Besuchen Sie gemeinsam mit uns eine Kirche zur Christnacht. An diesem Abend verwöhnt Sie das Hotel wieder mit einem festlichen Abendmenü. 

 

3. Tag: Detmold – Teuteburger Wald – Bad Pyrmont

Genießen Sie auch an diesem Morgen das ausgezeichnete Frühstück im Hotel, bevor wir Sie auf eine Fahrt in den Teutoburger Wald entführen. In Detmold besichtigen wir die liebevoll restaurierte Altstadt. Nach einem kleinen HWP Mittags-Imbiss mit Glühwein geht es weiter zum Hermannsdenkmal und den sagenumwobenen Externsteinen. Bad Pyrmont, das Nobelbad im Tal der sprudelnden Quellen besuchen wir am Nachmittag zur Kaffeezeit. Am Abend erwartet Sie ein westfälisches Weihnachtsmenü. 

 

4. Tag: Minden und die Weihnachtsgala auf Schloss Bückeburg

Am heutigen Tag machen Sie einen Streifzug durch die 1200jährige Stadt Minden. Entdecken Sie Dom, Rathaus, die Bauten der Weserrenaissance, preußische Militärbauwerke und Fachwerkhäuser. Freuen Sie sich am Nachmittag auf den Höhepunkt des Tages: Die Weihnachtsgala in der Fürstlichen Hofreitschule Bückeburg. Die Reiterei der Hofreitschule verbindet bei dieser jährlich neu gestalteten Gala Theater, Schauspiel, Gesang und Reiterkunst zu einer faszinierenden Show.

 

 

www.schloss-bückeburg.de

5. Tag: Bad Oeynhausen - Heimreise 

 

Nach dem Frühstück und dem Kofferverladen haben Sie noch einmal etwas Zeit für unseren Urlaubsort bevor wir die Heimreise antreten. Ankunft in Mecklenburg ca. 16.09 Uhr. 

Leistungen

• Fahrt im modernen HWP Reisebus

• Bordservice und Reisebegleitung

• 1x Frühstücks-Imbiss & Kaffee auf der Anreise 

• Kaffee & Weihnachtsgebäck auf der Rückreise

• 4x Übernachtung im Hotel Mercure in Bad Oeynhausen 

• 3x Abendessen 3-Gang-Menü oder Buffet

• 1x festliches 4-Gang-Menü

• 1x weihnachtlicher Kaffeenachmittag mit Stollen und Gebäck

• Ganztägige Reiseleitung durch den Teutoburger Wald

• Besuch des Marstallmuseums 

• Besuch der Weihnachtsgala der Fürstlichen Hofreitschule Bückeburg 

• HWP Mittagsimbiss am ersten Feiertag

• Haustürservice 

• Reisesicherungsschein

Hinweise

  •  Änderungen im Programmablauf  vorbehalten

  •  Gerne können Sie auch in diesem Jahr unsere Weihnachts- und
     Silvesterreise mit einander verbinden. Gerne beraten  wir Sie  bei Interesse     
     diesbezüglich. 

 

Abfahrten:

08.00 Uhr  Güstrow, Gleviner Platz

09.00 Uhr  Wismar, ZOB

  

Die mit einem * gekennzeichneten Leistungen sind mit Extrakosten verbunden. 

Bitte beachten Sie weitere Hinweise unter dem Punkt "Allgemeine Hinweise für Mehrtagesfahrten".

Reisepreis

Pro Person im Doppelzimmer:   553,-€      

Einzelzimmerzuschlag:                +95,-€

Hier gelangen Sie mit wenigen Klicks zur Reiseanmeldung