Reisefreudig trotz Corona - gute Zwischenbilanz

Glücklich können wir berichten, dass sich das Reisen und Fahren unter Corona-Umständen bestens eingespielt hat und wir unseren Gästen einen sicheren und trotzdem freudigen Aufenthalt gewähren können.

Bei Fragen zum Ablauf, eventuellen Einschränkungen oder Hygienemaßnahmen sprechen Sie uns gerne an! 

Das Wichtigste: bleiben Sie gesund und reisefreudig


Umgang mit abgesagten HWP Touristik Reisen

Wir buchen Sie gern um!

Für viele abgesagte Fahrten und Reisen haben wir bereits Alternativen und Ersatztermine aufgestellt. Wir buchen Sie kostenfrei um!

Keine Alternative passend?

Sollten Sie am Nachholtermin verhindert sein, erstatten wir Ihnen das Geld selbstverständlich zurück. 

Für Rückzahlungen bereits bezahlter Reisen und Fahrten, senden Sie uns bitte schriftlich und vollständig (Mail/Post): Name, Vorname, Rechnungsnummer, Reiseziel, IBAN, BIC, Bankinstitut


Umgang mit Reiseabsagen durch Fremdanbieter

Sollten Sie eine Reise in unseren Reisebüros gebucht haben, die von anderen Veranstaltern durchgeführt worden wäre, nehmen Sie bitte direkten Kontakt zu den jeweiligen Veranstaltern auf. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.


Reiseabsagen - Wann fallen Stornierungskosten an?

Liebe Reisegäste,

Sie haben eine Reise bei uns gebucht, welche nach dem 20.06.20 stattfindet, wollen diese nun aber nicht mehr antreten? Das bedauern wir sehr, respektieren Ihre Entscheidung aber selbstverständlich.

Gleichzeitig möchten wir Sie um Verständnis bitten: Auch wir haben Vertragsbindungen mit Drittanbietern (Hotels, Stadtführern, Restaurants etc.) abgeschlossen, welche wir ohne offizielle Reisewarnung nicht zurückerstattet bekommen. Laut unserer AGB und der gegenwärtigen Rechtslage fallen bei einer Stornierung folglich Kosten an, die Sie tragen müssen, da es Ihre persönliche Entscheidung ist.

Sollten, aufgrund öffentlicher Umstände, Reisen durch uns abgesagt werden, fallen selbstverständlich keine Stornierungskosten an.

 

Alles Gute wünscht Ihnen,

Hans-Werner Prüter